Das Jahr 2017 hält schon wieder einige große Überraschungen für uns parat! Wir dürfen an Rosenmontag mit OneRepublic am Zoch teilnehmen, ein neues Album reift heran und kommt in diesem Jahr noch, dazu ein großes Release-Konzert im Tanzbrunnen, Deutschlandtour – und noch einiges mehr. Dies hat uns allerdings auch gezeigt, dass wir unsere Kräfte einteilen und verteilen müssen.

Und dass wir – und das geben wir unverhohlen zu – ein wenig zu viel in die erste Jahreshälfte gepackt haben. Und wir möchten euch nichts präsentieren, was wir nicht zu Hundert Prozent und absolut vorbereitet haben! Aus diesen  produktionstechnischen Gründen müssen wir unsere „Mädche jäje Junge“-Idee leider auf einen späteren Zeitpunkt verlegen!
Die Abende am 21. und 22.4. finden leider nicht statt!

Wir wollen diese besondere Idee aber unbedingt nachholen! Und der Zufall wollte es, dass wir nun an einen Abend im Rahmen des KölnComedy-Festivals die Möglichkeit bekommen,

Am 27.10. werden wir im E-Werk den Abend in Pink und Schwarz nachholen.

WICHTIG: Bereits gekaufte Karten behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit für den 27.10. Ihr könnt die Tickets aber natürlich auch ab sofort bis zum 20.02.17 zurück geben und euch den Kaufpreis erstatten lassen! Das Ganze geht ganz einfach Online über Eventbrite oder über eine kurze Mail mit eurer Bestellnummer an unser Büro (band@kasallamusik.de). Wir werden euch bei allen Fragen schnell zur Seite stehen!

Wir entschuldigen uns für diese Unannehmlichkeiten und hoffen, dass wir gemeinsam im Oktober einen Abend im Zeichen der Geschlechterverständigung feiern können!

image
News Uncategorized

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.